Meine Praxistipps

Lesen Sie hier, wie es geht!

Digitaler Unterricht – Teilnahme in 3 Schritten

< Alle Themen

Am digitalen Unterricht teilnehmen - ganz einfach

Zoom-Meeting

Schritt 1: App Zoom-Client installieren

Für PC, Laptop, Tablet und auch iPhones:

Zoom Client Download

  • Klicken Sie auf Download und laden die App herunter.
  • Danach installieren Sie die App.
  • Auf Android-Geräten wie Smartphones finden Sie die App im GooglePlay-Store.

Schritt 2: Das Meeting beginnt

  • Nach der Anmeldung für einen digitalen Unterricht, bekommen Sie von mir per Mail oder Ihrem Messenger (WhatsApp etc.) einen Link zur Sitzung.
  • Diesen klicken Sie einfach an oder geben ihn oben im Browser ein – und schon sind Sie im Warteraum.
  • Sobald das Meeting beginnt, lasse ich Sie dann eintreten.

Schritt 3: Einstellungen anpassen

  • Das Meeting beginnt, indem Sie Ihre Kamera und Ihr Mikrofon für diese Sitzung freischalten.
  • Dazu finden Sie unten links im Zoom-Fenster zwei entsprechende Symbole. Falls diese mit einem roten Strich versehen sind, klicken Sie darauf, um die Geräte jeweils einzuschalten.

Zoom Menüleiste

  • Oben rechts im Fenster können Sie zwischen der Sprecher- und der Galerieansicht wechseln. Im einen Fall sehen Sie nur die Person, die gerade spricht. Im anderen Fall sehen Sie alle Teilnehmende.

Galerieansicht Zoom

  • Hinzu kommt, dass Sie zur Vollbild-Ansicht wechseln können. Dazu finden Sie oben rechts ein Symbol, wenn Sie mit der Maus dorthin fahren.

Zoom Vollbildansicht

  • Das hat allerdings zur Folge, dass Sie die Taskleiste von Windows nicht sehen können.
  • Verlassen Sie die Vollbild-Ansicht, um mitarbeiten zu können. Dies können Sie über den gleichen Menüpunkt.

Zoom per Smartphone

In diesem Video zeige ich, wie man auch mit dem Smartphone an einer Sitzung teilnehmen kann.

War dieser Artikel hilfreich?
0 out Of 5 Stars
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Schlagwörter:

Infos

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Schließen