Tel 0441 48311 – Mobil: 0176 7871 6622

Vielleicht haben Sie schon einmal den Ausdruck gehört “das Bild ist doch gefotoshopt” – also mit dem Programm Photoshop bearbeitet. Dieses Programm verwenden Profis, um Fotos nachzubearbeiten, und es kostet richtig Geld. Aber wir haben eine andere Wahl, nämlich GIMP.

GIMP ist ein kostenloser Bildeditor und enthält Werkzeuge, mit denen Sie Arbeiten erledigen können, die über die einfache Fotobearbeitung hinaus gehen. Mit diesem Programm können Fotos und auch Grafiken bearbeitet werden – man kann mit Ebenen arbeiten wie mit einem Profi-Programm. So können beispielsweise Fotos mühelos beschriftet werden und vieles mehr.

GIMP ist ein kostenloser Bildeditor für viele Betriebssysteme. GIMP bietet Ihnen Werkzeuge, mit denen Sie Arbeiten erledigen können, die über die einfache Fotobearbeitung hinaus gehen – egal ob Sie vor einem PC oder einem Mac sitzen.

In einem Workshop am 3. Juni steigen wir in die Bildbearbeitung ein.

Melden Sie sich gleich an!


Wiebke Rettig

Wiebke Rettig

Als Oberstudienrätin habe ich als Nebeneinsteigerin auch Informatik unterrichtet. Leider musste ich schon früh aus dem Dienst ausscheiden, habe mich aber um die Weiterbildung von Erwachsenen gekümmert.