Meine Praxistipps

Lesen Sie hier, wie es geht!

< Alle Themen
Du bist hier:
Ausdrucken

Phishing-Alarm – Mails von unbekannten Absendern!

Immer wieder sind Phishing-Mails im Umlauf sind. Diese Mails sehen total echt aus – als kämen sie von einer Ihnen bekannten Firma! Es wird der Eindruck erweckt, dass durch den Klick auf den Link eine falsche Bestellung auf diesem Weg unterbunden und Schlimmeres vermieden wird.
In manchen Mails werden Sie dazu aufgefordert, Kundendaten zu bestätigen. Tun Sie dies bitte nicht!

Wichtige Tipps zur Überprüfung der Echtheit solcher Mails:

  • Installieren Sie auf jeden Fall ein – auch kostenloses – Antivirenprogramm. Zusammen mit dem Programm “Windows-Sicherheit“, das sehr gut ist, filtert es Ihre Daten.
  • E-Mails von unbekannten Absendern sollten besonders misstrauisch behandelt werden. Erscheint eine Mail sehr eigenartig, dann gilt: Ignorieren, löschen, aber auf keinen Fall Anhänge öffnen oder Adresse anklicken.
  • Öffnen Sie auch keine Anhänge, die Mails von unbekannten Absendern enthalten!
  • Links in E-Mails sollten keinesfalls unbedacht angeklickt werden. Man sollte die Adresse zunächst prüfen: Wenn ein Kundenkonto bei dem betroffenen Unternehmen besteht, sollten Anwender die Internetseite per Hand in die Adresszeile des Browsers eingeben und die Angaben aus der E-Mail überprüfen.
  • Spam E-Mails sollten auch niemals beantwortet werden. Eine Antwort zeigt den Betrügern lediglich, dass die angeschriebene Adresse tatsächlich gültig ist. Also schreiben Sie nicht, dass Sie die Mail nicht mehr haben möchten. In einem solchen Fall haben Sie zu erkennen gegeben, dass Sie erreicht wurden, und man wird Ihnen weitere Mails schicken.
  • Geben Sie keine persönlichen Informationen und/oder Bankdaten preis – keiner wird Sie danach per E-Mail fragen!
  • Es sollte keinesfalls Geld an Unbekannte überwiesen werden.
  • Legen Sie sich am besten eine zweite E-Mail-Adresse zu. Diese nutzen Sie für Firmen, Foren etc. Damit schützen Sie Ihre private Adresse! Wie Sie dies machen, erläutere ich in einem weiteren Praxistipp!
Neue Infos

Abonnieren Sie meinen Newsletter

Wöchentlich neue Artikel