Meine Praxistipps

Lesen Sie hier, wie es geht!

Speicherplan für iCloud verwalten

< Alle Themen

Verwenden Sie ein iPhone oder iPad, aber arbeiten ansonsten nur mit Windows PCs kann es sinnvoll sein, den iCloud-Speicher zu vergrößern.

Normalerweise stehen Ihnen 5 GB Speicherplatz zur Verfügung. Wenn Sie regelmäßig die Fotos von Ihrem iPhone oder iPad löschen, reicht das aus. Falls das nicht der Fall ist, können Sie den Speicherplan ändern und auf 25 GB erhöhen. Das kostet im Monat 0,99 €.

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone oder iPad die Einstellungen.
  2. Wechseln Sie zum Punkt Passwörter und Accounts.
  3. Hier rufen Sie iCloud auf.
  4. Im nächsten Fenster öffnen Sie wiederum iCoud.
  5. Fahren Sie auf Speicher verwalten (ganz oben).
  6. Im nächsten Menü öffnen Sie die Option Speicherplan ändern.
  7. Nun können Sie Ihr Abo ändern.
Unter “Speicherplan” versteht man die Speichergröße, die man erwerben kann.
Hier eine Übersicht

iCloud Speicherpläne
War dieser Artikel hilfreich?
4.5 out Of 5 Stars
5 Sterne 0%
4 Sterne 100%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Infos

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Schließen